Ein Schluck fleckiger Tee

Von Cari Reynolds, W. H. Miner Agricultural Research Institute

Abbildung von Tyler Bell

Eines der Dinge, die ich nie m√ľde werde zu beobachten, sind die verschiedenen Arten, wie K√§lber aus einem Eimer trinken. Manche tun dies sauber und effizient und beenden ihre Portion in wenigen Sekunden, manche stecken ihre K√∂pfe l√§nger bis zu ihren Aug√§pfeln hinein als ein Marine-Taucher auf einer Bergungsmission, und manche schl√ľrfen laut genug, um am anderen Ende der Scheune geh√∂rt zu werden. Unsere Kalbmanagerin bemerkte k√ľrzlich, dass eines unserer K√§lber an ihrer Milch nippt, als w√ľrde sie Tee trinken. Lady Sippinsby, wie meine √ľberaktive Fantasie sie sofort taufte, w√§re wahrscheinlich sehr erfreut zu erfahren, dass in der Zeitschrift f√ľr Milchwissenschaft k√ľrzlich eine Untersuchung √ľber m√∂gliche Vorteile von Gr√ľnteeextrakt f√ľr neugeborene K√§lber ver√∂ffentlicht wurde. K√∂nnte eine Tasse Tee Vorteile f√ľr K√§lber bringen, die durch Dystokie geboren wurden?

K√§lber, die eine Dystokie, also eine schwierige Geburt, erleben, zeigen oft eine schlechte Vitalit√§t. Anzeichen f√ľr eine schlechte Vitalit√§t k√∂nnen ein verz√∂gerter Saugreflex, eine langsamere Stehzeit und ein Versagen der passiven √úbertragung aufgrund unzureichender Kolostrumaufnahme sein, die alle langfristige Auswirkungen auf die Leistung des Kalbes haben k√∂nnen. Die Aufnahme von Immunglobulin G (IgG) aus dem Kolostrum kann ebenfalls durch eine schlechte Vitalit√§t beeintr√§chtigt werden. Nichtsteroidale entz√ľndungshemmende Medikamente (NSAID) wurden K√§lbern verabreicht, um die Auswirkungen der Dystokie zu lindern, aber einige Ergebnisse legen nahe, dass sie auch die IgG-Aufnahme beeintr√§chtigen k√∂nnen. Da die Geburt f√ľr das Kalb ein entz√ľndlicher Prozess ist, k√∂nnten die entz√ľndungshemmenden Eigenschaften von gr√ľnem Tee-Extrakt eine Alternative zu NSAIDs darstellen und die Stimulation und Vitalit√§t im fr√ľhen Leben verbessern. Die Antioxidantien, Flavonoide und Polyphenole des gr√ľnen Tee-Extrakts – die alle antimikrobielle und entz√ľndungshemmende Vorteile aufweisen – haben gesundheitliche Auswirkungen bei K√§lbern vor dem Absetzen gezeigt, aber keine Studien haben die Auswirkungen der Verabreichung unmittelbar nach der Geburt untersucht. Forscher der Universit√§t von Kentucky waren daran interessiert, zu ermitteln, ob gr√ľner Tee-Extrakt eine Assoziation mit der scheinbaren Effizienz der Aufnahme (AEA) hatte und ob er die Vitalit√§t verbessern w√ľrde, wenn er nach der Geburt verabreicht w√ľrde. Es wurde vermutet, dass die Supplementierung mit gr√ľnem Tee die AEA nicht beeinflussen und dass die Vitalit√§t innerhalb von 72 Stunden nach der Geburt verbessert werden w√ľrde.

Die 24 in die Studie eingeschriebenen K√§lber (10 F√§rsen und 14 Bullen) wurden randomisiert entweder eine 15 ml Dosis gr√ľnen Tee-Extrakt oder ein Kontrollmittel aus destilliertem Wasser verabreicht, das 3 Stunden nach der Geburt verabreicht wurde. Drei Liter Kolostrumersatz mit 150 g IgG wurde 4 Stunden nach der Geburt mit einer Magensonde gef√ľttert. Blutproben wurden von den K√§lbern 2,5 Stunden nach der Geburt und dann wieder 6, 12, 24, 48 und 72 Stunden nach der Geburt entnommen. Vitalit√§tsbeurteilungen, wie Herzfrequenz, Atemfrequenz, erste Bewegungen, Rektaltemperatur und Reaktion auf Stimulation (ein Strohhalm in der Nasenh√∂hle), wurden an den K√§lbern durchgef√ľhrt, bevor sie von der Mutter entfernt wurden, nachdem sie in einen Einzelpen gebracht wurden, nach der Verabreichung von gr√ľnem Tee und 6, 12, 24, 48 und 72 Stunden nach der Geburt. Die Vitalit√§t wurde auf einer Skala von 0-3 bewertet (0= schlechte Vitalit√§t, 1= reduzierte Vitalit√§t, 2= normale Vitalit√§t, 3= wach).

Von den 24 in die Studie eingeschriebenen K√§lbern erlebten 19 normale Geburten. Die durchschnittlichen Serum-IgG-Konzentrationen f√ľr die Gruppe mit gr√ľnem Tee und die Kontrollgruppe betrugen jeweils 13,56 ¬Ī 0,80 und 12,38 ¬Ī 0,80 g/L, wobei die AEA f√ľr beide Gruppen nach 24 Stunden im Durchschnitt 25,73 ¬Ī 1,17% betrug. Die durchschnittliche AEA bei gesunden K√§lbern liegt normalerweise zwischen 20-35%, so dass, obwohl nicht gen√ľgend K√§lber durch Dystokie geboren wurden, um einen wirklichen Effekt bewerten zu k√∂nnen, diese Ergebnisse die Hypothese unterst√ľtzen, dass die Supplementierung mit gr√ľnem Tee die AEA nicht beeinflusst hat. Es wurde jedoch kein Anhaltspunkt f√ľr einen Unterschied in den Gesamt-Vitalit√§tsscores beobachtet, und alle bis auf f√ľnf K√§lber zeigten entweder normale oder wache Vitalit√§tsscores 72 Stunden nach der Geburt. Die Autoren schlugen auch vor, dass die 15 ml Dosis gr√ľnen Tee-Extrakt m√∂glicherweise nicht ausreichend war, so dass eine h√∂here Dosierung eine √úberlegung f√ľr zuk√ľnftige Studien sein k√∂nnte. Diese Ergebnisse laden zu weiterer Erforschung des gr√ľnen Tee-Extrakts auf die Gesundheit und Vitalit√§t von neugeborenen K√§lbern ein, und zuk√ľnftige Arbeiten sollten mehr K√§lber einschlie√üen, die unter stressigen Bedingungen geboren wurden, um festzustellen, ob gr√ľner Tee-Extrakt eine therapeutische Wirkung hat.

Das Aufstehen, Gehen, Erforschen der Umgebung des Pens und das Verhalten der Wachsamkeit (Ohren vorw√§rts zur Peneingang) in den ersten 24 Stunden nach der Geburt sind einige leicht beobachtbare Beispiele f√ľr die Vitalit√§t bei neugeborenen K√§lbern. K√§lber, die eine schwierige Geburt erlebt haben, sollten auf Anzeichen von schlechter Vitalit√§t √ľberwacht werden, und es sollte eingegriffen werden, wenn das Kalb Schwierigkeiten beim Atmen hat, nicht stehen kann oder Schmerzen zu haben scheint. Wie immer sollte hochwertiges Kolostrum (Brix >22% oder >50 g/L) innerhalb von 2 Stunden nach der Geburt verabreicht werden, um eine ausreichende Aufnahme von IgG zu erm√∂glichen. K√§lber, die einen schlechten Saugreflex zeigen, sollten mit einer Magensonde gef√ľttert werden, um sicherzustellen, dass die gesamte Zuteilung erhalten wird. Die Stifte sollten trocken und sauber sein, um die Exposition gegen√ľber Darm-Pathogenen wie E. coli zu reduzieren, und die K√§lber sollten trocken sein und auf einem Bett aus Stroh oder trockenem S√§gemehl warm gehalten werden. Das Abtrocknen des Kalbes nach der Entfernung von der Mutter kann auch ein ermutigender Stimulus sein.

Mit der M√∂glichkeit, die Verwendung von Gr√ľnteeextrakt bei neugeborenen K√§lbern weiter zu erforschen, k√∂nnte vielleicht die Verbesserung der Vitalit√§t zu der Liste der Lebenspr√ľfungen hinzugef√ľgt werden, die mit einer Tasse Tee gel√∂st werden k√∂nnen.

Cari Reynolds ist unter reynolds@whminer.com f√ľr Fragen oder Kommentare erreichbar.

Quellen

Godden, S.M., J.E. Lombard, and A.R. Woolums. 2019. Colostrum management for dairy calves. Vet      Clin North Am Food Anim Prac. 35(3):535-556. DOI: 10.1016/j.cvfa.2019.07.005

Quigley, J.D., C.J. Kost, and T. M. Wolfe. 2002. Absorption of Protein and IgG in Calves Fed a   Colostrum Supplement or Replacer. J. Dairy Sci. 85(5): 1243-1248.

Reis, M.E., M. Cantor, C. M.M. Bittar, and J.H.C. Costa. 2022. Association of a green tea extract with     serum immunoglobulin G status and neonatal vitality in newborn calves. J. Dairy Sci. 105:2022- 2029. DOI: https://doi.org/10.3168/jds.2022-22099

Barn Windmill

Finden Sie einen Calf-Tel Händler in der Nähe

Unsere H√§ndler verstehen die Herausforderungen der K√§lberaufzucht und k√∂nnen Ihnen dabei helfen, die beste und kosteneffektivste L√∂sung f√ľr Ihren Betrieb zu finden.

Chat öffnen
ūüí¨ Ben√∂tigen Sie Hilfe?
Scan the code