Helfen Sie K√§lbern, die K√§lte zu √ľberstehen

Von Grace Kline

W√§hrend der Herbstsaison haben einige von Ihnen vielleicht k√ľhles, aber ruhiges Wetter. Bald genug wird sich das √§ndern. Das Winterwetter kann unvorhersehbar sein, daher ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um die Protokolle zu √ľberpr√ľfen, die unseren K√§lbern helfen, die K√§lte zu √ľberstehen.

Ein Begriff, mit dem es gut ist, vertraut zu bleiben, ist die thermoneutrale Zone. Die thermoneutrale Zone ist der Temperaturbereich, in dem ein Kalb keine zus√§tzliche Energie aufwenden muss, um eine angenehme K√∂rperw√§rme aufrechtzuerhalten. Laut dem Calf Care Corner der Veal Farmers of Ontario liegt dieser Bereich “von der Geburt bis zum Alter von vier Wochen zwischen 10¬įC und 25¬įC (50 ‚Äď 77¬įF) und von vier Wochen bis zum Absetzen sinkt er auf 0¬įC bis 25¬įC (32 ‚Äď 77¬įF)” (Veal Farmers of Ontario, 2019). Da wir die Au√üentemperatur nicht kontrollieren k√∂nnen, m√ľssen wir den K√§lbern die Umgebung und die Werkzeuge zur Verf√ľgung stellen, die notwendig sind, um √ľber den Winter weiter zu wachsen und zu rentablen Rindern zu werden.

Wie machen wir das?

Einstreu

Das Sauber- und Trockenhalten der K√§lber ist einer der, wenn nicht sogar der wichtigste, Aspekt der K√§lberaufzucht. Wenn ich einen Stand f√ľr ein neues Kalb einrichte, lege ich zuerst eine Schicht Sp√§ne aus. Diese saugen Feuchtigkeit auf, halten nasses Grundwasser von dem Kalb fern und halten Feuchtigkeit aus dem Stroh fern. S√§gemehl und Sp√§ne bieten eine gute Grundlage f√ľr die Stroheinstreu. Im Winter m√ľssen die K√§lber in tiefem Stroh eingestreut werden. Es sollte tief genug sein, damit das Kalb darin “nisten” kann, was eine zus√§tzliche Isolierschicht f√ľr seine K√∂rperw√§rme schafft. Sam Leadley, ein Spezialist f√ľr K√§lber- und F√§rsenmanagement bei den Attica Veterinary Associates von NY, empfahl immer ein Nest, das 10-15 cm tief ist (Leadley, 2019). Es ist wichtig, das Wetter im Auge zu behalten und den Zustand Ihrer Einstreu zu √ľberwachen, damit Sie auf eventuelle Winterst√ľrme oder Frostwetter vorbereitet sein k√∂nnen.

Kälberdecken

Ein weiteres Werkzeug, das n√ľtzlich f√ľr die Isolierung von K√§lbern ist, ist eine K√§lberdecke. Diese bieten eine weitere wertvolle Schicht der Isolierung und erfordern sorgf√§ltige √úberwachung. K√§lberdecken sind verstellbar und sollten gut zum Kalb passen, um zu verhindern, dass die Decke abgeht. Decken sollten nur auf trockene K√§lber in kalten Wohnverh√§ltnissen gelegt werden. Eine Decke auf einem nassen Kalb wird es nicht trocknen lassen, was zu seiner K√§ltestress beitr√§gt. Ebenso k√∂nnte eine Decke auf einem Kalb in einer warmen Umgebung oder unter einer W√§rmelampe das Kalb √ľberhitzen und es zum Schwitzen bringen.

Decken werden schmutzig, daran besteht kein Zweifel. Sie m√ľssen gewechselt werden, um die K√§lber sauber zu halten, insbesondere wenn sie in einer Gruppeneinstellung sind. Bakterien k√∂nnten in einer schmutzigen Decke verbleiben, und wir riskieren, dass das Kalb krank wird. Sie sind maschinenwaschbar f√ľr eine einfache Reinigung.

Energiebedarf

Wenn das Wetter k√§lter wird, verbrauchen K√§lber mehr Energie, um sich warm zu halten. Dies kann ihr Wachstum und ihre F√§higkeit, K√∂rperw√§rme aufrechtzuerhalten, beeintr√§chtigen, wenn die Futterraten nicht sorgf√§ltig √ľberwacht werden. Wir k√∂nnen ein paar verschiedene Optionen diskutieren, und Sie k√∂nnen entscheiden, was f√ľr Sie funktioniert.

Mehr Milch im Winter zu f√ľttern ist eine Option, die auf eine von zwei Arten erfolgen kann. Eine dritte F√ľtterung hinzuzuf√ľgen, gibt den K√§lbern einen zus√§tzlichen Schub w√§hrend des Tages, wenn Sie das noch nicht tun. Der bewusste Besuch Ihrer K√§lber zu dieser dritten Zeit erm√∂glicht es Ihnen, sie genau zu √ľberwachen und gefrorene Wasserbeh√§lter gegen frisches, warmes Wasser auszutauschen, das das Trinken f√∂rdert. Sie k√∂nnen auch w√§hlen, die Feststoffe in der durchschnittlichen Menge an Milch, die Sie f√ľttern, zu erh√∂hen. Wenn Sie einen Milchaustauscher f√ľttern, wird ein winterspezifischer oder sogar ein h√∂herer Fettgehalt den Energiegehalt der aufgenommenen Nahrung des Kalbes erh√∂hen. Es gibt auch andere Optionen f√ľr Fettzus√§tze, wenn Sie Vollmilch f√ľttern, wie zum Beispiel einen Milchverst√§rker. Es ist am besten, Ihren Tierern√§hrungsberater oder Tierarzt √ľber √Ąnderungen in der Ern√§hrung der K√§lber zu konsultieren.

K√§lber k√∂nnen auch Energie aus ihrem Anf√§ngerkorn aufnehmen. Auch im Winter hilft frisches und sauberes Wasser vor den K√§lbern, die Menge an Anf√§ngerkorn zu erh√∂hen, die sie fressen k√∂nnen (Leadley, 2019.). Im Winter kann w√§rmeres Wasser f√ľr das Kalb appetitlicher sein, was wiederum dazu f√ľhren wird, dass sie das Korn fressen.

Bel√ľftung

Calf-Tel bem√ľht sich, Ihre K√§lber das ganze Jahr √ľber komfortabel zu halten. K√§lberh√ľtten wurden von Landwirten weltweit bevorzugt, wegen der frischen Luft, die sie bieten, und Calf-Tel bem√ľht sich weiterhin, sie besser und anpassungsf√§higer an die Spezifikationen und Vorlieben jedes Landwirts zu machen.

Die neue 24|74 H√ľtte von Calf-Tel verf√ľgt √ľber ein oberes Firstgitter, das sich entlang der Oberseite der H√ľtte hin- und herbewegen l√§sst, um es zu √∂ffnen und zu schlie√üen. Die hintere Einstreut√ľr ist in verschiedenen Stilen erh√§ltlich, die alle f√ľr einen maximalen Luftstrom im Sommer offen gehalten werden k√∂nnen. An der R√ľckseite der H√ľtte wurde eine zus√§tzliche untere hintere L√ľftung hinzugef√ľgt, die Ihnen 5 verstellbare Teile bietet, um den Luftstrom in jeder H√ľtte zu steuern.

Was tun Sie also f√ľr den Winter?

W√§hrend die N√§chte kalt sind, die Tage aber warm, habe ich die hintere Einstreut√ľr auf einer niedrigeren Einstellung als im Sommer hier im Nordosten der USA offen gelassen. Das erm√∂glicht weiterhin einen frischen Luftstrom, setzt das Kalb aber nicht zu sehr den k√ľhlen N√§chten aus. Jetzt w√§re ein guter Zeitpunkt, auch die unteren hinteren L√ľftungs√∂ffnungen zu schlie√üen. Sie m√ľssen vielleicht entscheiden, ob es an der Zeit ist, 1 oder 2, oder alle 3 zu schlie√üen, je nach Ihrem Standort und ob Sie dramatische Temperaturver√§nderungen haben.

Die Vorderseite der K√§lberh√ľtte erm√∂glicht den meisten Luftaustausch (Tyson, 2021). W√§hrend des Winters werden Sie bemerken, dass die K√§lber es vorziehen, sich in den hinteren Teil der H√ľtte zu kuscheln, um sich von der Luft zu entfernen, die vorne einstr√∂mt. Wenn die Temperaturen regelm√§√üig unter die thermoneutrale Zone des Kalbes (50¬įF) fallen, ist es an der Zeit, die verbleibenden Bel√ľftungs√∂ffnungen zu schlie√üen. Wenn Sie die Luft in Ihren H√ľtten √ľberwachen, verringern Sie das Risiko eines Luftzugs, der eine Lungenentz√ľndung verursachen kann.

Zusammenfassung

Lassen Sie uns zusammenfassen. Einige der wichtigsten Dinge, die Sie w√§hrend der K√§lte √ľberwachen sollten, sind die Einstreu, die K√§lberdecken, die Bel√ľftung und der Energiebedarf. Wenn Sie Ihre K√§lber sauber, trocken und gut eingestreut halten, k√∂nnen sie ihre K√∂rperw√§rme mit weniger Energie aufrechterhalten. Den K√§lbern in H√ľtten Jacken zu geben, bietet ihnen eine zus√§tzliche Schutzschicht, w√§hrend sie sich in ihre tiefe Stroheinstreu kuscheln. Eine korrekte Bel√ľftung der H√ľtten h√§lt Zugluft von den K√§lbern fern, reduziert ihr Risiko f√ľr Atemwegserkrankungen oder Lungenentz√ľndung. Schlie√ülich hilft es, den Energiebedarf zu decken, den K√§lbern nicht nur zu helfen, ihre K√∂rperw√§rme aufrechtzuerhalten, sondern auch zu wachsen und trotz der K√§lte zu gedeihen.

Grace Kline hat viele Jahre lang Milchk√§lber im Nordosten der USA aufgezogen. Sie ist Absolventin der SUNY Morrisville und bewirtschaftet mit ihrem Ehemann die Diamond Valley Dairy LLC in Pennsylvania. Die Familie von Grace genie√üt es, registrierte Holstein- und Jersey-Rinder zu z√ľchten und auszustellen. Grace ist auch ein gesch√§tztes Mitglied des Verkaufsteams von Farmer Boy Ag.

Referenzen:

Leadley, Sam. ‚ÄúCold Weather Bedding.‚ÄĚ Atticacows.com, ATTICA VETERINARY ASSOCIATES, P.C., 2019, http://www.atticacows.com/library/newsletters/ColdWeatherBeddingN19161.pdf.

Leadley, Sam. ‚ÄúGood Growth in Cold Weather.‚ÄĚ Atticacows.com, ATTICA VETERINARY ASSOCIATES, P.C., 2019, http://www.atticacows.com/library/newsletters/GdGrowCldWea2R1923.pdf. Accessed Sept. 2022.

Tyson, John. ‚ÄúWinter Ventilation for Calves.‚ÄĚ Penn State Extension, 27 Sept. 2021, https://extension.psu.edu/winter-ventilation-for-calves.

Veal Farmers of Ontario. ‚ÄúAdapting Calf Housing and Feeding to Winter’s Cold Temperatures.‚ÄĚ CalfCare.ca, Veal Farmers of Ontario, 2 Aug. 2019, https://calfcare.ca/management/housing/cold-weather-housing/adapting-calf-housing-and-feeding-to-winters-cold-temperatures/.

Barn Windmill

Finden Sie einen Calf-Tel Händler in der Nähe

Unsere H√§ndler verstehen die Herausforderungen der K√§lberaufzucht und k√∂nnen Ihnen dabei helfen, die beste und kosteneffektivste L√∂sung f√ľr Ihren Betrieb zu finden.

Chat öffnen
ūüí¨ Ben√∂tigen Sie Hilfe?
Scan the code